Fotografie eine Leidenschaft

Eine meiner Leidenschaften ist es, einmalige oder besondere Gelegenheiten im Bild festzuhalten. Dafür bietet sich in der Regel erst mal ein Fotoapparat an. Meinen ersten hatte ich von meiner Mutter geschenkt bekommen. Es war noch eine Kamera die Filme in einem Sonderformat verwendete. Dies wurde schnell zu teuer und so wechselte ich auf ein Minolta Spiegelreflexgerät. Bei der Wahl der Motive schränkte ich mich nicht ein und so entstanden Portraits, Alltagsszenen, Konzert- und Naturbilder. In naher Zukunft werde ich etwas Geld investieren und mir eine digitale Spiegelreflexkamera zulegen, damit der Finger am Auslöser noch ungehemmter zudrücken kann. Hier nun ein paar meiner Bilder: